040 - 39 32 79
info@reiling-yoga.de

Was ist Yoga ?

Übersetzt bedeutet Yoga „verbinden, zusammenhalten“.
Yoga ist ein ganzheitliches System mit Körperübungen (Asanas), Atemübungen (Pranayama), Tiefenentspannung (Shavasana) und Meditation (Dhyana), das es uns ermöglicht, unser volles menschliches Potential kennenzulernen und zu leben.
In der Yoga-Praxis verbinden wir uns mit uns selbst, d.h. mit unserer inneren Quelle von Ruhe, Kraft, Vitalität und Freude. Diese Erfahrung nehmen wir mit in unseren Alltag.

Was ist das Besondere am Kundalini-Yoga ?

Anders als in anderen Yoga-Schulen gibt es im Kundaliniyoga  in sich geschlossene Übungsreihen (Kriyas), die aus mehreren, oft dynamischen, Übungen bestehen. Die Kriyas arbeiten meist an einem bestimmten Köper- oder Energiesystem (z. B. Nieren, Lymphsystem oder  Chakren), wirken aber immer ausgleichend auf das Gesamtsystem.
Kundaliniyoga wirkt durch die Kombination von körperlichen Übungen, geistiger Konzentration, Atemtechniken, ausgleichender Entspannung und Meditation auf Körper und Geist gleichermaßen entspannend, harmonisierend und vitalisierend.

Warum kommen Menschen zum Kundalini-Yoga ?

Die Gründe, warum Menschen mit Kundalini-Yoga anfangen, sind vielfältig. Sie reichen vom allgemeinen „Ich muss mal was für mich tun“ bis zu konkreten körperlichen und/oder seelischen Problemen.

Ursachen dafür können sein:

  • Immer höhere Anforderungen im Beruf, zunehmender Stress
  • Körperliche und seelische Anspannungen
  • Beruf und Familie unter einen Hut bringen. Wo bleibe ich?
  • Krisen und Ausnahmesituationen im Leben, z. B. Trennung, Krankheit, Tod eines Angehörigen, neuer Lebensabschnitt, z. B. Alter
  • Wechseljahre
    • körperliche Beschwerden
    • Visionssuche für die neue Lebenssituation
    • Spiritualität
  • Rückenprobleme
  • Der Wunsch nach mehr Beweglichkeit
  • Verbesserung der Atmung
  • Schlafstörungen
  • Burnout, Depressionen oder depressive Verstimmungen
  • Balance, die eigene Mitte wieder finden
  • Sehnsucht nach Entspannung
  • Einen besseren Kontakt zu sich selbst finden

In unserer schnelllebigen, durch Zeitdruck, Arbeitsstress und Informationsflut gekennzeichneten Zeit verlieren wir allzu leicht den Kontakt zu unserem Körper, unseren Gefühlen und Zielen. Für viele Menschen ist das mittlerweile der Hauptantrieb, sich für Kundalini-Yoga zu entscheiden. Hier finden Sie Entspannung, innere Ruhe und einem besseren Kontakt zu sich selbst.